Folgender weiterer Zeitplan ist angedacht:

  • Beteiligung der Träger öffentlicher Belange im Oktober/November 2013 (z.B. werden Aussagen über das Thema "Ortsumgehung" erwartet)
  • Projektbeschreibung bis Ende März 2014
  • Erstellung der Anordnungunterlagen bis Ende April 2014
  • Anordnungsbeschluß im Mai 2014
  • Vorstandswahl Juli 2014
  • Örtliche Vorstände, Stellvertreter; Vertreter der Gemeinde und Vorsitzender