Tagebuch 2019 Untermichelbach Seite 2

Home / Tagebuch 2019 Untermichelbach Seite 2

30. Juni 2019

Beide Storcheneltern behüten ihren Nachwuchs auf dem Silo in Untermichelbach.
Es scheint, dass nur ein einziges Küken ausgebrütet wurde.
Bei brütender Hitze stehen beide vor dem Nest, und versuchen dem Kleinen genügend Schatten zu geben.

Es wird noch einige Zeit dauern, bis der Nachwuchs beringt werden kann.

 

04. Juli 2019

Dem Küken geht es gut. Es gedeiht und wächst.
Es ist zwar nicht mehr  ganz so heiß wie in den Vortagen, aber es sucht immer noch Schutz vor den Sonnenstrahlen unter dem Altstorch.

Leibesübungen sind wichtig für die Dehnung der Flügelmuskeln.

09. Juli 2019

Beringung des Jungstorches durch Thomas Ziegler (Feuchtwangen)

Ringnummer: A6N56

 Bild folgt!

15. Juli 2019

Das Storchenkind gedeiht prächtig.
Die Storcheneltern sorgen sich aufopfernd für das Wohlergehen des Jungen.

03. August 2019

Storchenjunges allein zu Haus.

Seit etwa einer Woche lassen die Altstörche ihren Nachwuchs alleine auf dem Nest.

Wann wird der Jungstorch das Nest verlassen? Wird er die Chance haben und sich den anderen Jungstörchen anzuschließen?
Das sind Fragen, die noch nicht beantwortet werden können.

Die nächsten Tagen oder gar Wochen werden es zeigen.

Storchenjunges allein zu Haus.

18. August 2019

Bei herrlichem Sommerwetter übte das Storchenjunge senkrecht zu starten.

Wann wird es so weit sein, dass es das Nest verlassen wird. Hoffentlich bald.

Einer der Altstörche stand gegenüber auf dem First und beobachtete das Üben.

Jungstorch bei seinen Übungen

21. August 2019

Jungstorch langweilt sich.
Wann verlässt er endlich das Nest!

Jungstorch