Tagebuch 2020 Untermichelbach Seite 2

Home / Tagebuch 2020 Untermichelbach Seite 2

30. Mai 2020

Heute war Beringung der vier Jungstörche in Untermichelbach.

Die gesamte Familie Riedel ließ sich das Geschehen auf ihrem Anwesen nicht entgehen.

Leider überlebte der erste Jungstorch aus Untermichelbach nicht mal ein Jahr. Bei Illenschwang wurde er vermutlich, durch ein Fahrzeug überfahren.

Thomas Ziegler und der neue Beringer Jörg Groß kamen, unterstützt durch die Freiwillige Feuerwehr Dinkelsbühl mit Sabastian Haltmeier, um die Beringung vorzunehmen.

Die Beringung wurde professionell durch Jörg Groß durchgeführt.

Die Ringnummern:
A7N19, A7N20, A7N21, A7N22, 

Bedanken möchten wir uns bei der Freiwilligen Feuerwehr Dinkelsbühl für die in jedem Jahr, tolle Unterstützung.

Ebenfalls bedanken wir uns bei der Familie Reidel, auf deren Anwesen die Storchenfamilie auf dem Silo ihr Nest aufgebaut hat.

Thomas Ziegler wünschen wir gute Besserung.

17. Juni 2020

Jungstörche in Untermichelbach geht es gut. Sie haben das kühle und nasse Wetter sehr gut überstanden.
Jetzt warten wir, bis der erste von ihnen den Mut hat, sich in die Lüfte zu erheben.

Ein Altstorch bleibt in der Nähe des Nestes und beobachtet das Geschehen im Nest.

Jungstörche Untermichelbach

26. Juni 2020

Unseren  vier Jungstörchen geht es gut. Sie werden weiterhin vorbildlich von den Altstörchen gefüttert.

Bald werden sie ihre Flugübungen verstärken und vom Nest abheben.
Ich hoffe, dass ich diesen Zeitpunkt in Bildern verewigen kann.

 

19. Juli 2020

Auch, dass die vier Jungstörche in Untermichelbach das Nest verlassen haben, konnte ich noch nicht beobachten.
Ein Altstorch (Ringnummer AV149) stand auf dem Strommast gegenüber des Nestes.

Wann werden sie endlich ihr Nest verlassen? Ich bin gespannt.

24. Juli 2020

Leider konnte ich immernoch nicht feststellen, ob die Jungstörche das Nest verlassen haben.
Gefüttert werden sie noch immer von den Altstörchen.
Ich hoffe, dass ich in den nächsten Tagen den Ausflug der Jungstörche berichten kann.